Massives Content-Update in Arbeit

11. März 2016

Neben der intensiven Arbeit an unserem selbstentwickelten Content Management System, dass zukünftig integrierten Städten/Regionen die Möglichkeit geben wird, Ihre Inhalt selbstständig zu korrigieren/aktualisieren, sind momentan bei uns ganz viele fleißige Mitarbeiter damit beschäftigt, ein wirklich massives Update des Contents, besonders der Info-Bereiche, erklärenden Text etc. vorzubereiten.

Der initiale, damals noch statisch in die App eingebundene Content stammt ausschließlich aus unserer eigenen “Feder”. Wir haben uns damals wirklich hingesetzt und angefangen über selbst für wichtig eingeschätzte oder von der Zielgruppe gewünschte Themen zu schreiben. Es war toll, von vielen Leute zu hören, dass sie auf eine genau solche App mit genau solchen Inhalten gewartet haben. Natürlich lagen wir aber auch mit manchen Themen falsch, haben manche Themen zu detailliert und manche zu oberflächlich behandelt.

Zu unserem Glück haben wir von ganz vielen Stellen Feedbacks zu den Inhalten bekommen, die wir alle gesammelt haben und aktuell in das erste, wirklich weitreichende und große Inhalts-Update der Welcome App zusammenführen. Wir werden Themen überarbeiten, Texte um- oder sogar komplett neuschreiben, zu bestimmten Themen Experten zu Rate ziehen und vieles mehr, um den Informationsgehalt und den Nutzer der App noch weiter zu erhöhen.

Auch hinsichtlich der Übersetzungen wird sich – auch bedingt durch die Einführung der Sprachen Russisch und Persisch/Farsi – einiges ändern. Bis dato sind wir mit automatisierter Erstübersetzung durch ein entsprechendes Programm und anschließender Prüfung und Korrektur durch Muttersprachler gut gefahren, stoßen aber hier mittelfristig an unsere zeitlichen und sprachlichen Grenzen. Nach der finalen Einführung des Content Management Systems werden wir daher die Übersetzungen in professionelle Hände übergeben. Wir sind aktuell dabei, Kooperationspartner für die Übersetzungen zu finden, hierzu wird es aber noch einen gesonderten Beitrag geben.

Es tut sich eine Menge bei der Welcome App, denn des Thema ist und bleibt akut. Und wir wollen auch weiterhin alles uns mögliche tun, um Flüchtlingen und Migranten in Deutschland die Orientierung und Integration zu erleichtern.

Das Welcome App Team